1841-1921

Wir freuen wir uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen,

und uns diese Informationen zur Verfügung stellen.

Dr. Bettina Best
Dr. Wilhelm Grovermann

Philipp Röth

* 10.März 1841, Darmstadt

† 29.Mai 1921, München

Der hochbegabte Philipp Röth erhielt bereits in jungen Jahren Kunstunterricht bei August Lucas und Karl Seeger in Darmstadt.

Ein Stipendium der Großherzogin Mathilde von Hessen ermöglichte Röth in den Jahren 1859 und 1860 das Studium der Landschaftsmalerei bei Johann Wilhelm Schirmer (1807–1863) an der Karlsruher Kunstschule. Daran anschließend studierte Röth bei Paul Weber, seinem späteren Schwiegervater, der sowohl in künstlerischer als auch privater Hinsicht entscheidenden Einfluss auf den Lebensweg des jungen Künstlers nehmen sollte.

Mit Hans Thoma, Eugen Bracht, Josef Willroider, Karl Raupp, Otto Fröhlicher, Otto Strützel und zahlreichen anderen Landschaftsmalern seiner Zeit verband ihn eine enge Freundschaft.

 

In den 1860er Jahren unternahm er verschiedene Reisen nach Bayern, um  die Münchner Landschaftsschule kennenzulernen. Die Umgebungen von München, Dachau, Bruck (heute Fürstenfeldbruck), Bernried und Berchtesgaden waren die bevorzugten Ziele, wo er seine Motive suchte. Weitere Reisen und Ausflüge führten Röth in die Umgebung von Darmstadt, in den Schwarzwald, nach Heidelberg, Aschaffenburg, Aachen, Dresden und Willingshausen. Die viel zitierte Reise mit Paul Weber nach Paris und Barbizon lässt sich in seiner Biographie und seinen Werken nicht nachweisen.

Nach einem 10-jährigen Aufenthalt als freischaffender Künstler in Düsseldorf übersiedelte Philipp Röth nach seiner Heirat mit Pauline Weber 1871 nach München, wo beide sich später in dem Villenvorort Gern niederließen.

Unweit von seinem ehemaligen Wohnhaus bei Gut Nederling befindet sich noch heute die sogenannte „Röthlinde“, der älteste Baum der Stadt München. Röth stellte die Linde oft dar und liebte es unter ihr zu arbeiten. Eine Gedenktafel erinnert an diese Zeit.

 

​Das fast ausschließliche Motiv im Werk des Künstlers ist die Landschaftsdarstellung. Zu Studienzwecken kopierte Röth die Alten Meister und die Maler der Schule von Barbizon. Philipp Röth ist einer der bedeutendsten Freiluftmaler der „Paysage intime“ in Deutschland und gehört zur Münchner Landschaftsschule des späten 19. Jahrhunderts.

Seine Werke waren seither in vielen Ausstellungen zu sehen und befinden sich  heute in zahlreichen Museen und Privatsammlungen.

Prinzregent Luitpold ehrte den Maler 1903 mit dem Ehrentitel

Königlicher Professor der Münchner Kunstakademie

 
 
 

Das Buch

Information & Bezugsmöglichkeiten

 

Philipp Röth

​(1841 - 1921)

Werkverzeichnis der Gemälde

Wilhelm Grovermann

Bettina Best

Dagmar Boltze

ISBN:

Subskriptionspreis:

(bis 31.12.2019)

Verkaufspreis:

Erscheint:

 

Bezug:
 

 

 

Telefon:
Fax:
Email:
Web:

 

 

Oder über den Buchhandel

978-3-95786-220-4

78 Euro

98 Euro

4.Oktober 2019

Wißner-Verlag

GmbH & Co. KG
Im Tal 12
86179 Augsburg

+49 821 25989 - 0   
+49 821 25989 - 99
info@wissner.com
www.wissner.com

Inhalt:
Mit dieser Veröffentlichung erscheint die erste umfassende Darstellung zu Leben und Werk des Malers Philipp Röth. Auf 384 Seiten wird der Lebensweg des Künstlers mit den verschiedenen Orten seines Schaffens nachgezeichnet. Neben einer kunsthistorischen Interpretation seines Werkes, wird auch auf die Maltechniken und die bevorzugten Motive eingegangen.
 
In einem kritischen Katalog der Werke werden 1267 Gemälde dokumentiert. Zahlreiche Abbildungen geben einen umfassenden Einblick in das Schaffen des Künstlers.

Die Autoren

Kontaktieren
Sie uns!

Dr. Wilhelm Grovermann
+49 (0)175 5959 825
Dr. Bettina Best
+49 (0)89 129 6670
Aufruf an alle Sammler, Galerien, Auktionshäuser und Besitzer von Werken des Malers:
In privaten Sammlungen befinden sich -weit verstreut- zahlreiche Werke des Malers Philipp Röth, über die ansonsten keinerlei Hinweise vorhanden sind. Im entstehenden Werkverzeichnis bietet sich nun die Möglichkeit, Ihr Bild zu dokumentieren. Werkverzeichnisse haben in der kunstgeschichtlichen Forschung einen hohen Stellenwert. Sie sind ein unentbehrliches Nachschlagewerk über einen Künstler. Bitte unterstützen Sie unsere Publikation, indem Sie uns Ihre Unterlagen zur Verfügung stellen! Selbtverständlich werden wir sämtliche Informationen vertraulich behandeln.

Ausstellungen

 
​​Gemäldegalerie Dachau
 
Konrad-Adenauer-Str. 3
85221 Dachau
25. Oktober 2019
bis
8. März 2020

Philipp Röth (1841 - 1921)

 

Ein Romantiker unter den  Landschaftsmalern 

 

Impressum

Angaben gemäß §5 TMG
Dr. Wilhelm Grovermann
Birkenstr. 37
86199 Augsburg
 
Vertreten durch:
Dr. Wilhelm Grovermann
 
Kontakt:
+49 (0)175 5959 825
Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Dr. Wilhelm Grovermann
Birkenstr. 37
86199 Augsburg
Haftungsausschluss & Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
 
Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail­Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E­Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam­Mails, vor.
Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (''Google''). Google Analytics verwendet sog. ''Cookies'', Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IPAdresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP­Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Website Impressum von impressum-­generator.de

Datenschutzerklärung

Verantwortlicher
Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der
EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Dr. Wilhelm Grovermann
Birkenstr. 37
86199 Augsburg
Ihre Betroffenenrechte
Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:
  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO)
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO)
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO)
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO)
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO)
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben (Art. 20 DSGVO)
 
Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zuständige Aufsichtsbehörde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns als verantwortliche Stelle zuständige Behörde. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie hier:
Anschriften & Links (www.bfdi.bund.de)
Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website
 
Art und Zweck der Verarbeitung:
Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, d.h., wenn Sie sich nicht registrieren oder anderweitig Informationen übermitteln, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server­Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet­Service­Providers, Ihre IPAdresse und ähnliches.

Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:
  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website
  • Auswertung der Systemsicherheit und ­Stabilität
  • Zu weiteren administrativen Zwecken

Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.
Rechtsgrundlage:
Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website.
Empfänger:
Empfänger der Daten sind ggf. technische Dienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Webseite als Auftragsverarbeiter tätig werden.
Speicherdauer:
Die Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die Daten, die der Bereitstellung der Webseite dienen, grundsätzlich der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.
Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:
Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Ohne die IP­Adresse ist jedoch der Dienst und die Funktionsfähigkeit unserer Website nicht gewährleistet. Zudem können einzelne Dienste und Services nicht verfügbar oder eingeschränkt sein. Aus diesem Grund ist ein Widerspruch ausgeschlossen.
Cookies

Art und Zweck der Verarbeitung:
Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Hierdurch erhalten wir bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser und Betriebssystem. Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen. In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.
Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. InternetBrowser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.
Speicherdauer und eingesetzte Cookies:
Soweit Sie uns durch Ihre Browsereinstellungen oder Zustimmung die Verwendung von Cookies erlauben, können Cookies auf unseren Webseiten zum Einsatz kommen. Soweit diese Cookies (auch) personenbezogene Daten betreffen können, informieren wir Sie darüber in den folgenden Abschnitten. Sie können über Ihre Browsereinstellungen einzelne Cookies oder den gesamten CookieBestand löschen.
Kontaktaufnahme

Art und Zweck der Verarbeitung:
Bei Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Email oder Kontaktformular) werden die von Ihnen eingegebenen Daten zum Zweck der individuellen Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Hierfür ist die Angabe einer validen E­Mail­Adresse sowie Ihres Namens erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional.
Rechtsgrundlage:
Die Verarbeitung der bei Kontaktaufnahme eingegebenen Daten erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Sofern Sie mit uns Kontakt aufnehmen, um ein Angebot zu erfragen, erfolgt die Verarbeitung der eingegebenen Daten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).
Speicherdauer:
Daten werden spätestens 6 Monate nach Bearbeitung der Anfrage gelöscht. Sofern es zu einem Vertragsverhältnis kommt, unterliegen wir den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen nach HGB und löschen Ihre Daten nach Ablauf dieser Fristen.
Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:
Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig. Wir können Ihre Anfrage jedoch nur bearbeiten, sofern Sie uns Ihren Namen, Ihre E­Mail-­Adresse und den Grund der Anfrage mitteilen.
 

Verwendung von Wix.com

Unsere Homepage basiert auf dem Websitebuilder von Wix.com. Die Datenschutzrichtlinie von Wix.com können Sie unter folgendem Link einsehen:  https://de.wix.com/about/privacy
Verwendung von Google Analytics
 
Art und Zweck der Verarbeitung:
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA (nachfolgend: „Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP­Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP­Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP­Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP­Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.Die Zwecke der Datenverarbeitung liegen in der Auswertung der Nutzung der Website und in der Zusammenstellung von Reports über Aktivitäten auf der Website. Auf Grundlage der Nutzung der Website und des Internets sollen dann weitere verbundene Dienstleistungen erbracht werden.
 
Rechtsgrundlage:
Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung des Nutzers (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).
Empfänger:
Empfänger der Daten ist Google als Auftragsverarbeiter. Hierfür haben wir mit Google den entsprechenden Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen.
 
Speicherdauer:
Die Löschung der Daten erfolgt, sobald diese für unsere Aufzeichnungszwecke nicht mehr erforderlich sind.
 
Drittlandtransfer:
Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Privacy Shield unterworfen:
https://www.privacyshield.gov/EU­US­Framework
 
Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:
Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig, allein auf Basis Ihrer Einwilligung. Sofern Sie den Zugriff unterbinden, kann es hierdurch zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen.
 
Widerruf der Einwilligung:
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer BrowserSoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP­-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser ­Plugin herunterladen und installieren: Browser-AddOn zur Deaktivierung von Google Analytics
​Profiling:
Mit Hilfe des Tracking­Tools Google Analytics kann das Verhalten der Besucher der Webseite bewertet und die Interessen analysiert werden. Hierzu erstellen wir ein pseudonymes Nutzerprofil.
SSL­-Verschlüsselung
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir das, dem aktuellen Stand der Technik entsprechende sichere Übertragungsprotokoll HTTPS via SSL.
Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
 
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.
Fragen an den Datenschutzbeauftragten
Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E­Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person.
 
Die Datenschutzerklärung wurde mit Hilfe der activeMind AG erstellt, den Experten für externe Datenschutzbeauftragte (Version #2019­04­10).
 
Herde

an baumbestandener Tränke